Kategorie: Blog

Das Tagebuch vom Hof Platkow

Freeling-Feelings

Erst recht wenn der Winter sehr winterhart und langwierig ausfiel. Nach der umkleidenden Stille und dem Stillstand beliebt es den starren Mantel der Konservierung abzuwerfen und ein paar neue, schnuckelige Sprößlinge der verrückten Tollheit hineinzulassen

Was ist Heimat

HEIMAT

Im zweiten Frühling auf dem Lande setze ich mich vermehrt mit dem Heimatbegriff auseinander. Warum weiß ich eigentlich gar nicht so genau. Vermutlich weil mich viele Menschen fragen, ob ich mich denn mittlerweile zu Hause fühle und angekommen bin. Da wo ich eben jetzt bin. Nun ja, Ich schätze schon..

Entschleunigung

Entschleunigung

Auch wenn Weihnachten nicht mehr diesen Zauber und Glanz wie zu Kindeszeiten hat, haben wir es dieses Jahr wenigstens geschafft runterzukommen und die Feiertage mit fast “nichts” zu füllen. Und wenn man kurz rastet und innehält, kommt das Nachdenken und die Reflektion. Und irgendwann natürlich auch die ein oder andere Erkenntnis!

Herbsttag

Herbst

Unser erster Herbst in Platkow begann im Februar diesen Jahres. Das war der Zeitpunkt an dem unser Haus ein Haus wurde. Zum Überwintern. Zum Verweilen. Ein Nest. Ein sicherer Hafen. Das lassen wir mal so stehen. Ergänzt durch einen kleinen Videobeitrag zur Situation. Prost Herbst im Spätsammer 2018. Mit etwas Verzögerung. Genießt es; wenn möglich in Dolby Surround :-)…